bewegt

In diese Küche öffneten drei Türen (hier alle nicht sichtbar). Die Lösung für diesen etwas verbauten Raum war eine L-förmige Küchenzeile, die in den Raum hineinführt und damit einen Tresen im Eingangsbereich der Küche bietet. Eine organisch geformte Tresenplatte und eine Kombination von Oberschränken mit offenen Regalböden statt starr angeordneter Hängeschränke lassen diese Küche lebendig wirken.