Mit so einer Skizze kann ich Ihnen die geplanten Strukturen verdeutlichen: Die einzelnen Funktionsbereiche haben ausreichend Platz, "Räume" und "Wege" behindern sich nicht und die Blickachsen stimmen. Das ist die Grundlage für eine gelungene Gestaltung.

Meine Beratung für

Was genau passiert während meiner Beratung?

Ich bin geübt darin, mich in Personen „einzufühlen“ und möchte verstehen, was Ihr eigentliches Anliegen ist. Deshalb stelle ich viele Fragen, bevor wir dann konkret über Möbel und Farben reden. Während einer Beratung  können verschiedene Punkte zur Sprache kommen, natürlich sind manchmal auch nur einzelne Themen von Interesse:

1. Was möchte ich in meinem Raum erreichen? – Welcher Stil, welche Farbrichtung passt zu Ihnen? Auch wenn Sie sich hier unsicher sind, finden wir eine Lösung für Sie!

2. Aufräumen – Manchmal ist es sinnvoll, damit zu beginnen. Heutzutage haben viele Menschen sehr viele Dinge. Das kann belastend sein, der erste Schritt zu einer harmonischen Wohnung ist dann das Entrümpeln. Erst wenn man weiß, wieviel Dinge man wirklich unterbringen muss, kann man die passenden Möbel wählen.

3. Welche Möbel will ich behalten... und aus welchem Grund? – Dieser Punkt kann einen Bezug zum vorherigen Thema haben. Wenn ich meiner Wohnung ein neues Aussehen geben will, kann es sein, dass ich Altes loslassen muss.

4. Funktionen festlegen – Wofür wird der Raum genau genutzt?  Sehr wichtig, um Klarheit in den Entwurf zu bringen. (Dabei stelle ich auch gern Konventionen in Frage;-)

5. Strukturen entwickeln – Wo sind „Wege“ und „Räume“ im Zimmer? Welche Funktion benötigt das meiste Tageslicht? Wohin will ich sehen, wenn ich sitze oder liege? Wo im Raum fühle ich mich wohl? Will ich den Raum mit gestalterischen Mittel größer, höher oder auch kleiner erscheinen lassen?

6. Varianten für die Neugestaltung besprechen – Nach der Vorabeit sprechen wir jetzt konkret über Farben, neue Möbel und Accessoires und  finden gemeinsam die Lösung für Ihre Wohnung: klar, harmonisch und persönlich.

Meine Beratung für private Räume

Im gemeinsamen Gespräch in Ihren Räumen finden wir eine Lösung für Ihr „Wohnproblem“. Dabei gibt es kein Richtig und kein Falsch – Sie sollen sich in Ihrer Wohnung wohl fühlen und nicht ich, die Nachbarin oder ein Zeitungsfotograf. Ich messe vor Ort, mache maßstäbliche Skizzen, bespreche verschiedene Varianten mit Ihnen – manchmal verschiebe ich mit den Kunden sogar zusammen die Möbel, damit meine Vorschläge besser nachvollziehbar sind.

Für mich ist so eine Beratung wie ein Puzzle: Sie haben bestimmte Farb- und Stilvorstellungen, es gibt Möbel, die Sie weiter nutzen möchten oder müssen und es gibt nicht änderbare räumliche Vorgaben, wie z.B. Fußbodenmaterialien. Meine Aufgabe ist es, die fehlenden Puzzleteilchen zu finden, damit wir zum Schluss ein stimmiges Ganzes für Sie entwerfen!

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf!

Ich berechne 65 € pro Stunde. (Der Betrag versteht sich ohne Umsatzsteuer, da ich davon befreit bin.) Auf Wunsch erstelle ich für größere Projekte ein Angebot.

Während der Beratung besprechen wir alle Themen genau, deshalb ist manchmal das "schriftliche" Ergebnis nur so eine Handskizze.
Ein von mir neu gestaltetes Kinderzimmer. Klicken Sie auf das Bild, um die Ausgangssituation zu sehen.

Meine Beratung für kleine Räume

Wohnraum in Berlin wird immer knapper…

…und teurer. Das ist gerade für Familien mit Kindern ein Problem. Wenn es möglich ist, eine kleinere Wohnung effektiv auszunutzen statt eine größere zu mieten, sparen Sie bares Geld. Und wenn Sie nicht umziehen müssen, können Sie in Ihrem gewohnten Umfeld bleiben und müssen für die Kinder keine neue Schule suchen.

Meistens sind dazu keine Umbauten nötig. Wichtig ist es, sich über die wirklichen Bedürfnisse klar zu werden – eventuell auch zu „entrümpeln“ – und Konventionen in Frage zu stellen, um danach die genau passende Lösung für Sie zu finden.

Eine Kundenanfrage:

„Wir wohnen seit acht Jahren in einer Dreizimmerwohnung in Charlottenburg. Durch das Vertragsalter wohnen wir dort für relativ kleines Geld. Nach der Geburt des zweiten Kindes haben wir über einen Umzug in eine größere Wohnung nachgedacht, aber es fühlt sich seltsam an, für ein zusätzliches Zimmer an den Rand Berlins zu ziehen und dafür mehr als das Doppelte zu zahlen.“

Meine Beratung:

Zusammen mit dem Kunden haben wir Bedürfnisse geklärt und Funktionsbereiche definiert: Das ursprüngliche Wohnzimmer wurde zum Schaf- und Spielbereich für zwei Kinder mit klar abgegrenzten Bereichen und das kleinere Zimmer zum Rückzugsbereich für die Eltern. Vorhandene Möbel wurden genutzt und neue dazu gekauft. Mit schönen Farben für die Wände und passenden Teppichen, Gardinen und Leuchten sind Räume zum Wohlfühlen entstanden.

Das Ergebnis:

Wir haben Konventionen in Frage gestellt und mit der individuell angepassten Lösung das Problem der Familie gelöst, die sich nach meiner Beratung entschieden hat, in der Wohnung zu bleiben. Diese ist jetzt zu einem Ort geworden, an dem vier Personen mit unterschiedlichsten Bedürfnissen auch auf kleiner Fläche sehr gut leben können.

Die Kosten für meine Beratung waren geringer als die eingesparten Mehrkosten für eine größere Wohnung für einen einzigen Monat.

 

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf!

Ich berechne 65 € pro Stunde. (Der Betrag versteht sich ohne Umsatzsteuer, da ich davon befreit bin.) Auf Wunsch erstelle ich für größere Projekte ein Angebot.

Durch die geschickte Anordnung von Schrank und Bettsofa ergeben sich "Räume im Raum".
Die hellgrüne Farbe wird nur halbhoch gestrichen, damit wird die Höhe dieses Kinderzimmers optisch verringert.
Das Spielzeugregal befindet sich gleich neben dem Spielbereich, so ist das Aufräumen ein Kinderspiel.
Der Spielbereich mit Sofa: hier machen es sich die Eltern gemütlich.
Schrank und Sofa stehen hier mitten im Raum und begrenzen den Schlafbereich.
Schrank und Sofa stehen hier mitten im Raum und begrenzen den Schlafbereich.

Meine Beratung für Büros und Geschäfte

Wenn Sie mit Ihrem Büro umziehen oder ein neues einrichten, gibt es für die Einrichtung sehr viel zu organisieren. Ich kann Ihnen hierbei Unterstützung bieten.  Auch hier gehe ich explizit auf Ihre Wünsche ein.

Zu meinen Leistungen gehören:

  • Aufmaß
  • Startgespräch mit Klärung Ihrer Wünsche
  • Zeichnungen mit Grundriss und Ansichten (in schwarz-weiß oder Farbe) oder computersimulierte 3D-Darstellungen
  • „Moodboards“ mit bildlicher Darstellung von Möbeln, Beleuchtung, Bodenbelägen, Wandfarben
  • Artikelliste mit allen wichtigen Details: Hersteller, Artikelnummern, Farbe und Preis, damit Sie problemlos bestellen können
  • Farbangaben für Maler
  • gegebenenfalls Vermittlung von Handwerkern
  • gegebenenfalls Organisation von Kauf und Anlieferung
  • englischsprachige Beratung

Ich arbeite mit Büroausstattern zusammen und kenne das IKEA-Sortiment aus dem Hut. Nach meiner Erfahrung können mit einer Mischung aus IKEA-Möbeln und ausgewählten Möbeln anderer Hersteller sehr überzeugende Einrichtungen zu einem gutem Gesamtpreis geplant und umgesetzt werden.

Sie können sich damit ganz auf mich verlassen und sich auf Ihr Geschäft konzentrieren – eine Kundin brachte es so auf den Punkt: “ Ich brauchte nur noch zu bestellen!“

Fordern Sie mein Angebot an!

Einfache und trotzdem aussagekräftige 2D-Skizze mit Grundriss und Ansichten für eine Büroplanung
Bei dieser Farbgestaltung für den Flur wurde die CI-Farbe des Unternehmens eingebunden.